Graduiertenkolleg 1194 "Selbstorganisierende Sensor-Aktor-Netzwerke"
Markus Völker

Dipl.-Inform. Markus Völker

  • Forschungsbereich Algorithmik I
    Institut für Theoretische Informatik
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Geb. 50.34
    Am Fasanengarten 5
    D-76131 Karlsruhe

Arbeitsgebiete

Algorithmische Aspekte in Sensor-Aktor-Netzen

 

  • Scheduling
  • Topologiekontrolle
  • Lokalisierung
  • Approximationsalgorithmen
  • Constraint Programming
  • Publikationen

    Eine Liste meiner Publikationen ist auf meiner offiziellen Homepage erreichbar.