Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
Brinkschulte

Prof. Dr. rer. nat. Uwe Brinkschulte

Tel.: +49 721 608-43898
brinksVle5∂ira uka de
http://ipr.ira.uka.de/
 

 


Projekte

Prof. Brinkschulte leitet den Forschungsbereich "Mikrorechnertechnologien für die Automatisierung" am Institut für Prozessrechentechnik, Automation und Robotik der Universität Karlsruhe. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich Middleware für verteilte eingebettete Echtzeitsysteme, sowie Hard- und Software für rekonfigurierbare, verteilte Systeme. Er ist Mitinitiator der "Organic Computing Initiative" (OCI), die sich die Untersuchung "organischer Prinzipien" (Selbstkonfigurierung, Selbstoptimierung, Selbstheilung, Selbstschutz, ...) für die Entwicklung sich selbst organisierender Systeme zum Ziel gesetzt hat.

Uwe Brinkschulte studierte von 1977 - 1982 Elektrotechnik an der Universität Karlsruhe und schloss dieses Studium mit dem Titel des Diplom-Ingenieurs ab. Von 1983 bis 1990 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Karlsruhe tätig und promovierte 1990 zum Dr. rer. nat. Von 1990 bis 1993 war er Geschäftsführer und technischer Leiter der Fa. ITV GmbH. 1993 wurde er zum Professor an die Fachhochschule Heidelberg berufen. 1995 erhielt er einen Ruf auf eine Professur an der Fakultät für Informatik der Universität Karlsruhe, wo er bis heute tätig ist.

Teilprojekte
Titel