Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
H. Wörn

Prof. Dr.-Ing. Heinz Wörn

Sprechstunden: nach Vereinbarung
Raum: Geb. 40.28
Tel.: +49 721 608-44006
woernMms1∂kit edu
http://rob.ipr.kit.edu

Institut für Prozessrechentechnik, Automation und Robotik (IPR)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Geb. 40.28
Engler-Bunte-Ring 8
D-76131 Karlsruhe


Arbeitsgebiete

Prof. Wörn leitet den Forschungsbereich „Komplexe Systeme in Automation und Robotik“ am Institut für Prozessrechentechnik, Automation und Robotik der Universität Karlsruhe. Der Forschungsbereich entwickelt Lösungen für die Fabrikautomation und Robotik sowie für medizintechnische Systeme. In den letzten 25 Jahren hat der Forschungsbereich mehrere komponentenbasierte Softwaresysteme im Bereich der Automation entwickelt. Der Forschungsbereich verfügt über umfangreiche Erfahrungen mit vernetzten Automatisierungssystemen und verteilten, offenen Softwarearchitekturen mit Echtzeitkommunikation in LAN’s. Insbesondere die Selbstorganisation von Robotern und deren Automatisierungssysteme sowie die Entwicklung von Multiagentensystemen mit stationären und mobilen Komponenten in der Fabrikautomation sind Schwerpunkte der Forschungsarbeiten.

Werdegang

Prof. Wörn studierte Elektrotechnik an der Universität Stuttgart und promovierte dort am Institut für Werkzeugmaschinen mit seiner Arbeit zu dem Thema "Mehrprozessorsteuerungssystem für Werkzeugmaschinen mit standardisierten Schnittstellen". Im Anschluss arbeitete er bei KUKA Schweißanlagen und Roboter GmbH, wo er eine leitende Stellung in Forschung und Entwicklung innehatte. Dort hat Prof. Wörn sich mit Robotik und Automation beschäftigt und Roboter, Roboterzellen, Roboteranwendungen, Robotersteuerungen und Sensoren für Roboter, sowie Programmiersysteme entwickelt. Seit Februar 1997 leitet er das IPR.

Teilprojekte
Titel Ansprechpartner